Googles Phantom Update

Statt des erwarteten Mobile-Updates würfelt Googles Phantom Update die Platzierungen durcheinander

Während alle Welt auf des angekündigte Mobile-Update für handyfreundliche wartet, ändert Google grundlegende Parameter am Grundalgorythmus und wirbelt viele Platzierungen im Suchdienst durcheinander.
Der Betitelung "Phantom-UpdateGoogle Phantom Update"  basiert auf der Tatsache, dass dieses Update nicht nur unangekündigt, sondern nichts mit Pengiun- oder Panda-Updates zu tun.

Auch wenn viele Platzierungen im Suchdienst abgerutscht sind, raten wir allen betroffenen Seitenbetreibern, nicht in Panik zu geraten. Stattdessen sollte man sich verstärkt auf hochwertige Inhalte, eine optimale Benutzerfreundlichkeit sowie eine bestmögliche technische Optimierung der Seiten konzentrieren.

Aktuell gibt Google keine Stellungnahme zu diesem Update. Wir gehen aber davon aus, dass sich die Platzierungen in den nächsten Wochen wieder stabilisieren werden.
Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.

Beitrag schreiben

0 Beiträge

Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.